Elektrische Hochhubwagen

EP Equipment bietet für jede Anwendung eine große Auswahl an elektrischen Hochhubwagen zum Verkauf an. Angefangen beim Einstiegsmodell für leichte Anwendungen über Hochleistungsfahrzeuge mit Blei-Säure- oder Li-Ionen-Batterie bis hin zu Spezialanwendungen wie Gegengewichtsstapler oder Endrider-Lösungen.


ESL122

Li-Ion 3316mm 1200kg

ES-MM Series

Gel (AGM) 1955mm 1200kg

ES-ES Series

Gel (AGM) / Li-Ion 3615mm 1200kg

ES15-15ES

Gel (AGM) 3315mm 1500kg

ES-WA Series

Lead-acid 4800mm 1400kg

ES16-RS

Lead-acid / Li-Ion 5500mm 1600kg

RSB141

Lead-acid 3900mm 1400kg

ES-CA/CS Series

Lead-acid 5000mm 1500kg

KAUFEN SIE ELEKTRISCHE HOCHHUBWAGEN VON EP EQUIPMENT

Vorstellung des Elektro-Hochhubwagens! Als größter Hersteller und Anbieter von hochwertigen Elektro-Hochhubwagen glauben wir, dass sie alles sind, was Ihr Lager, Ihre Fabrik jemals benötigt hat. Aber nehmen Sie uns nicht beim Wort – überzeugen Sie sich selbst.

Unsere zum Verkauf stehenden Elektro-Hochhubwagen sind es wert, als erste Kaufwahl in Betracht gezogen zu werden. Wir nennen Ihnen gerne einige Gründe, warum Sie Elektro-Hochhubwagen von EP kaufen sollten:

* Elektrische Hochhubwagen minimieren die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter, indem Sie den Bedarf an körperlicher Arbeit reduzieren und den Stapel- und Verpackungsvorgang beschleunigen.

* Elektrisch angetriebene Stapler benötigen keinen Kraftstoff, was die Betriebskosten senkt. Es bedeutet auch nahezu null Emissionen, um Ihren CO2-Ausfluss zu reduzieren.

* Elektrohubwagen legen in kurzer Zeit große Distanzen zurück. Sie sind kompakt und lassen sich relativ leicht in kleinen oder ungünstigen Räumen zu manövrieren.

* Mitarbeiter können mit dem Stapler oft von einem Bereich zum nächsten fahren, was Zeit spart und die Produktivität steigert.

Welche verschiedenen Arten von Elektrostapler gibt es zum Verkauf?

Alle Staplertypen haben die gleiche oder ähnliche Grundfunktion: Heben eines Lastenträgers vom Boden bis zu einer Hubhöhe von normalerweise mehr als 800 mm. Einige sind für das Heben auf eine ergonomische Arbeitshöhe ausgelegt, während andere Waren in Hochregale mit einer Höhe von über 6 Metern heben.

1.Manueller Hochhubwagen

Diese Hochhubwagen, auch bekannt als Hubstapler, werden komplett manuell bedient. Sie werden oft mit einer Tragfähigkeit von 1000 kg und einem Preis je nach Spezifikationen geliefert. Obwohl einige dieser Maschinen mit einer Schnellhuboption ausgestattet sind, ist diese normalerweise auf eine Tragfähigkeit von 1000 kg beschränkt und hilft nur beim heben unter einer Palette oder sehr leichten Lasten. Bei einer Hubhöhe von 1,6 m oder mehr benötigen diese Stapler teilweise über 100 Pumpenbewegungen, um die maximale Hubhöhe zu erreichen. Kurz gesagt, diese Stapler sind nicht für den regelmäßigen Gebrauch ausgelegt, was die Belastung für den Benutzer erhöht und auf eine geringe Effizienz beschränkt ist.

2.Elektrischer-Monomast-Stapler

Monomast-Stapler sind in der Regel vollelektrische Stapler, die elektrisch fahren und elektrisch heben. Die Hubhöhe beträgt je nach Anwendung in der Regel 1,6 m oder 1,9 m. Mit einer Tragfähigkeit von 1000Kg oder 1200Kg können sie die meisten Lasten auf Europaletten oder anderen Ladungsträgern aufnehmen. Die Hauptanwendung eines Elektro-Monomast-Staplers ist das Heben von Gütern auf eine ergonomische Arbeitshöhe, wodurch die Effizienz am Arbeitsplatz gesteigert und gleichzeitig die Belastung für den Benutzer verringert wird. Diese Stapler können auch mit einer Fernbedienung ausgestattet werden, um die Notwendigkeit zu reduzieren, sich beim Heben oder Senken in einer stationären Position um den Stapler zu bewegen. Monomast-Stapler können auch für den gelegentlichen Einsatz im Lager verwendet werden, wenn die Regale nicht höher als 2 Meter sind. Es ist ein relativ günstiger Mehrzweckstapler, der bei Bedarf als Hubtisch und Stapler verwendet werden kann

3.Elektrischer Hochhubwagen

Der gebräuchlichste vollelektrische Stapler hat einen Duplexmast und wird häufig für den täglichen Stapeleinsatz in kleinen bis mittelgroßen Lagerhallen, Einzelhandelsgeschäften und kleinen Werkstätten verwendet. Alle Stapler sind mit einer Deichselsteuerung ausgestattet, die die Hub- und Fahrfunktion bedient. Sie dienen zum transportieren und heben von Paletten in kleine Regale. Elektro-Hochhubwagen reichen von Hubhöhen von ca. 2 Metern bis zu einer Hubhöhe von über 4800 mm. Diese Elektrostapler sind mit Tragfähigkeiten zwischen 1000 kg und 1600 kg erhältlich, wobei einige Stapler sogar noch mehr heben können. EP bietet eine breite Palette von Elektrostaplern an. Je nach Bedarf des Kunden werden Maschinen mit unterschiedlicher Batterietechnologie und Mastdesign angeboten, um den Bedürfnissen jedes Kunden gerecht zu werden. Während herkömmliche Deichselstapler mit Blei-Säure-Batterie geliefert werden, bietet EP auch eine Reihe von Hochhubwagen mit wartungsfreier Gel-Batterie an. Der Vorteil ist einfaches aufladen, kein Nachfüllen von Wasser oder Wartung des Akkus. Auch gibt es keine Gasemission beim Laden. Diese Stapler sind immer mit eingebauten Ladegeräten für den flexiblen Einsatz im Lager ausgestattet. Ein weiterer Vorteil dieser Elektrostapler ist ihre Größe, da sie wesentlich kompakter sind als herkömmliche Elektrostapler.

In Mitteleuropa sind die meisten Paletten “Europaletten” und können mit Wrap-Over-Staplern gehandhabt werden. In anderen Ländern wie Großbritannien und den USA, in denen herkömmliche Gabelstapler noch häufiger verwendet werden, gibt es Paletten in anderen Größen. Für diese Märkte und alle, die Ladungsträger in unterschiedlichen Formen transportieren müssen, hat EP Spreizarmstapler entwickelt, bei denen der Bediener die Breite der Gabelzinken für eine einfache Bedienung einstellen kann. Diese Stapler können alle Arten von langen oder breiten Gütern verladen, während der Stapler die gleichen großartigen Funktionen wie jeder andere EP-Palettenlift bietet.

4.Mitfahr-Hochhubwagen

Wenn Sie in Schwerlastanwendungen mit längeren Verfahrwegen stapeln müssen, ist Ihre Wahl wahrscheinlich ein Elektro-Mitfahr-Hochhubwagen. Diese Maschinen sind für den Ein- oder Mehrschichteinsatz gebaut, ausgestattet mit wechselbarem Blei-Säure- oder Li-Ion-Akku und werden mit einer klappbaren Plattform geliefert. Wenn die Plattform angehoben ist, kann der Stapler als Standard-Walkie-Stapler mit niedriger Geschwindigkeit verwendet werden. Wenn der Bediener die Plattform und die Seitenarme verwendet, wird die Geschwindigkeit des Staplers erhöht und er kann mit einer komfortablen und effizienten Geschwindigkeit durch das Lager fahren.

WIE KAUFE ICH DEN RICHTIGEN ELEKTRISCHEN HOCHHUBWAGEN?

Der Kauf des richtigen Elektrostaplers hängt von mehreren Themen ab, von denen einige sind: Budget, Platz, Stromanschluss, erforderliche Hubhöhe und erforderliche Hubkapazität. Es ist sehr wichtig zu erwähnen, dass alle von EP angebotenen Hochhubwagen eine Restkapazität haben, die unter der Nennkapazität liegt. Während die Stapler ihre Nenntragfähigkeit von zB 1000Kg auf 2500mm heben, nimmt die Tragfähigkeit nach dieser Hubhöhe ab. Beim Kauf des richtigen Elektro-Hochhubwagens müssen Sie die benötigte Restkapazität in Ihrem obersten Regal kennen. Denken Sie in jedem Fall auch daran, Ihr Lager und Ihre Regale neu zu organisieren, da es möglicherweise möglich ist, leichte Paletten nach oben zu stellen und die schweren Paletten auf einer niedrigeren Ebene einzulagern. Auch wenn die Auswahl des richtigen Hochhubwagens zunächst einmal schwierig sein kann, sollten Sie sich als erste Frage folgendes stellen: Wie viele Paletten stapele ich pro Tag, wie schwer sind die Paletten und wie hoch ist mein Regal. Meist führen diese Fragen bereits zum richtigen Elektrostapler. Dann wenden Sie sich an Ihren Händler vor Ort, um die richtige Konfiguration für Ihre Anwendung zu finden.

WARUM EIN HOCHHUBWAGEN KAUFEN?

In einer modernen Lieferkette werden Waren normalerweise in Regalen in mehreren Ebenen gelagert, oft mit Höhen von 4 Metern bis über 13 Metern. Während der Ladungsträger variiert, werden die meisten Güter mit einem Elektrostapler transportiert und anschließend gelagert. Meist ist es die erste Maschine, die ein Kunde kauft, nachdem ein Hubwagen oder Sackkarre nicht mehr ausreicht und Waren in Lagerhallen mit Regalen gelagert werden müssen. Hochhubwagen gibt es in verschiedenen Formen und mit unterschiedlichen Funktionen, Tragfähigkeit, Hubhöhe und Batterien. Wir zeigen Ihnen nun die Unterschiede unserer Maschinen und geben Ihnen einen Leitfaden, um den richtigen Hochhubwagen zu finden.

DER ZWECK DER ELEKTRISCHEN HOCHHUBWAGEN

Elektrische Hochhubwagen werden oft auch als Heber oder Hubwagen bezeichnet. Ihr Hauptzweck ist das sichere heben, bewegen und stapeln von Paletten. Palettenstapler werden oft für kleinere Aufgaben benötigt, bei denen kein normaler Gabelstapler erforderlich ist. Hochqualitative Hochhubwagen sind auf Komfort ausgelegt. Diese verwenden elektrische Energie, um Paletten zu schieben, zu ziehen und aufzubocken.

WARUM ELEKTRISCHE HOCHHUBWAGEN GEGENÜBER BENZIN- UND DIESELOPTIONEN KAUFEN?

Elektrisch betriebene Hubwagen benötigen keinen Kraftstoff, was bedeutet, dass keine Dämpfe entstehen, wenn Sie den Stapler in Innenräumen verwenden. Ein elektrischer Hubwagen ist auch viel leiser als benzinbetriebene Alternativen.

ELEKTRISCHE HOCHHUBWAGEN WERDEN TYPISCH VERWENDET IN:

Bauumgebungen – Kaufen Sie Hochhubwagen, um Baumaterialien von einem Bereich der Baustelle zum anderen zu transportieren. Diese Stapler können schwere Paletten mit Fliesen, Zement und anderen Baumaterialien heben.

Lager – Stapler sind ideal zum stapeln und sammeln von Artikeln in Kartons oder Kisten. Stapler sind in Distributionslagern oder großen Lagern von großem Nutzen.

Lagerräume – Jedes Unternehmen kann davon profitieren, einen Stapler in seinem Lagerraum zur Verfügung zu haben. Er kann verwendet werden, um Lagerartikel zu bewegen, zu stapeln und zu sammeln, um Bestellungen zu erfüllen.

Wenn Sie einen zuverlässigen und kostengünstigen Hubwagen kaufen oder mehr über die verschiedenen zum Verkauf stehenden Hochhubwagen erfahren möchten, wenden Sie sich noch heute an unser freundliches Verkaufsteam.